Header Fortbildung

Kindernotfälle nach DIVI - Curriculum

AHA PALSNur ein kleiner Prozentsatz der Notarzteinsätze betrifft tatsächlich Kinder. Demzufolge herrscht bei Kindernotfällen oft eine mangelnde Routine. Außerdem führen das differente Erkrankungsspektrum von Kindern im Vergleich zu Erwachsenen, die ungewohnte gewichtsadaptierte Medikamentendosierung und nicht zuletzt die Mitbetreuung der Eltern zu erheblichen Unsicherheiten und machen einen Kindernotfall oft zu einem gefürchteten Einsatz.

Im 2-Tages-Seminar „Kindernotfälle“ der DIVI werden deshalb häufige Kindernotfälle sowie deren präklinische Versorgung näher erörtert. In kurzen Impulsvorträgen werden zu den wichtigsten Notfällen im Kindesalter alltagsrelevante Informationen vermittelt. Diese werden anschließend in Seminaren anhand praktischer Übungen und Szenarien in Kleinstgruppen unter der Anleitung erfahrener Tutoren umgesetzt.

 

Inhalt

  • Allgemeines – Kindliche Anatomie und Physiologie
  • Kardiopulmonale Reanimation gemäß aktueller ERC-Leitlinien
  • Schock
  • Respiratorische Notfälle
  • Traumatologische Notfälle (inkl. Schädel-Hirn-Trauma)
  • Neurologische Notfälle inkl. Status epilepticus
  • Kardiologische Notfälle
  • Intoxikationen
  • SIDS und Kindesmisshandlung
  • Umgang mit Eltern

 

Praktische Übungen

  • Atemwegsmanagement inkl. Intubation und alternativer Atemweg an Modellen
  • Traumamanagement und Lagerungsmaßnahmen im RTW
  • Zugangswege (intraossär, intravenös, umbilikal) an Modellen
  • Reanimation Kind und Säugling an Modellen
  • Präklinische Analgosedierung und Narkose
  • Simulation alltagstypischer pädiatrischer Notfälle

 

Termin am Kursort Stein (90547):  

19.03 & 20.03.2021

 

Anmeldung zum den Kurs über die Webseite der agbn

 

Der Kurs ist von der DIVI zertifiziert und wird in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Notärzte veranstaltet.

 

 

Kontakt

7. Gelände

  • Deutenbacher Str. 1, 90547 Stein
  • 0911 977 949 69

Newsletter

 

E-Mail: 
© 2017 AGNF